Buddhistische Unterweisungen

mit Ringu Tulku Rinpoche

Buddhistische Unterweisungen mit Ringu Tulku Rinpoche

Buddhistische Unterweisungen mit Ringu Tulku Rinpoche

Kurzfristig ist unser spiritueller Leiter und geschätzter Lehrer, Ringu Tulku Rinpoche, wegen des Karmapa Besuches in Deutschland nach Berlin gekommen und wird Donnerstag und Freitag buddhistische Lehren geben. Wir heißen jede/n Interessierte/n herzlich willkommen!

Ringu Tulku Rinpoche ist ein tibetisch-buddhistischer Meister der Karma Kagyü-Schule. Schon als kleines Kind musste er aus seiner Heimatregion in Ost-Tibet fliehen und wuchs in Indien auf. Er wurde von vielen großen Meistern aller Schulrichtungen des tibetischen Buddhismus umfassend ausgebildet. Seine wichtigsten Lehrer waren der 16. Gyalwa Karmapa und S.H. Dilgo Khyentse Rinpoche.

Zusätzlich hat Rinpoche auch ein akademisches Studium absolviert. Er studierte am Namgyal Institute of Tibetology in Gangtok und der Sampurnananda Sanskrit University in Varanasi, Indien, und erhielt dort den Abschluss eines Acharya. Für seine umfassende Arbeit zu Jamgon Kongtrul dem Großen und der Rime-Bewegung verlieh ihm die International Nyingma Society den Titel eines Lopon Chenpo, der einem Doktorgrad entspricht.

Leave a Reply