10) FR 24.03. – SA 25.03.17 | Christa Freisewinkel »MitGefühl leben / Herzensweisheit und Furchtlosigkeit«

– GASTVERANSTALTUNG –

Aus offenem Herzen leben, furchtlos sich verschenken, Liebe zu sein und auszustrahlen. Frieden im Herzen und in der Welt. Wäre das nicht wunderschön? In diesem Workshop möchte ich dazu einladen, sich diesem Zustand anzunähern. Nur wenn wir bei uns anfangen, Frieden und Liebe in unserem Herzen zu spüren, können wir dies in die Welt verströmen und aus Liebe aktiv handeln, um miteinander und füreinander im Einklang zu  Leben.Indem wir unser Herz öffnen, wieder ins Fühlen kommen und uns selbst und unsere Bedürfnisse wahrnehmen, können wir auch Mitgefühl für unsere Situation aktivieren und erkennen, was wir brauchen, um zufrieden zu sein und Frieden im Herzen zu spüren.

Um dies zu erlangen, müssen wir jedoch auch bereit sein, den Unfrieden in uns aufzuspüren, furchtlos uns dem dahinter stehende, unbefriedigte Bedürfnis oder die Wut, den Hass, den Ärger stellen. Nur so bekommen wir Zugang zu unserem ganzen Potential und haben die Möglichkeit, in Verbindung mit unserer Herzenskraft das Positive zu stärken und Wut, Hass und Ärger zu transformieren. Ängste können sich im Herzen lösen, Ungeliebtes kann endlich geliebt werden. Aus Enge wird Weite, Energie, Freude und Liebe können wieder in unser Leben kommen.

Furchtlos ist ein Zustand fern von Angst und Mut und wird gespeist vom tiefen Vertrauen von dem bewussten SEIN wer wir wirklich sind. Unzerstörbar!!!

Angeleitete Trancen und leichte Körperarbeit öffnen das Herz und führen direkt in die Stille. Aus der Stille geben wir den Emotionen den Ausdruck in der Bewegung und beobachten möglichst wertfrei, nach welcher Form des Ausdrucks der Körper verlangt. Durch feines hin spüren lernen wir, welche Bewegung der Körper als natürlichen Ausdruck des Herzens wählt. Aus offenem Herzen, in Verbindung mit der Stille, bewegen wir uns durch den Raum.

Christa_Freisewinkel_300dpi Kursleiterin: Christa Freisewinkel. Diplom Kommunikationswirtin, Systemische Coach & Supervisorin, systemische Körperpsychotherapeutin, Aufstellungen & Hypnose, Meditation und Buddhismus seit 1996. Ich verbinde in meiner systemisch, intuitiven Arbeit Körperpsychotherapie, Herzarbeit, systemische Aufstellungen und Coaching, Rituale, Meditation, Trance & Tanz, kreativen Ausdruck.

Zeiten: FR 24. – SA 25. März 2017 | Freitag 19.30 – 21.00 und Samstag 11.00 – 17.00 Uhr

Kosten: 20 – 25 Euro Raummite plus Spende für die Leitung
Anmeldung und mehr Informationen unter www.christa-freisewinkel.de | kontakt@christa-freisewinkel.de | Mobil: 0176 41059303 (Mailbox – ich rufe zurück)