85) DO 26.04.2018 | 19:30 – 21 Uhr | »Vajradhara und der innere Guru« mit Jetsün Khandro Rinpoche

Thema diesen Abends wird sein:

»Vajradhara und der innere Guru«

Es gibt derzeit wohl kaum ein Thema, welches für viele Buddhismus-Interessierte und Praktizierende von größerer Aktualität sein könnte: was ist im Buddhismus eigentlich mit dem vollmundigen Begriff ‚Guru‘ gemeint, und wozu dient dieses Prinzip?

Die wunderbare Jetsün Khandro Rinpoche wird in ihrer ebenso deutlichen wie humorvollen Art ein wenig Licht in dieses Mysterium bringen. Dies tut sie anhand eines initialen Gebetes, dass für all jene, die mit ihrer persönlichen spirituellen Praxis dem Weg des Mahamudra (das Große Siegel) folgen, am Beginn ihrer täglichen Übungen steht. Dies ist: Das kurze Gebet an die Mahamudra-Übertragungslinie (Dorje Tschang Thungma).

Die Praktizierenden nutzen es dazu, ihre innere Haltung, sowohl durch Reflexion der bis heute ungebrochen Tradition dieses Meditations-Weges sowie durch Kontemplation der eigentlichen Praxismethode, immer wieder frisch auszurichten und sich so zu stärken.

Ihre Eminenz Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche zählt zu den herausragenden Dharma-Lehrerinnen unserer Zeit. Sie ist die Tochter von Seiner Heiligkeit Mindrolling Trichen, der bis zu seinem Tode im Februar 2008 das Oberhaupt der Nyingma-Schule des tibetischen Buddhismus war. Jetsün Khandro Rinpoche wurde in die Mindrolling-Linie hineingeboren und von Seiner Heiligkeit dem 16. Karmapa als die Wiedergeburt der „Großen Dakini von Tsurphu“, Khandro Ugyen Tsomo, einer der berühmtesten Lehrerinnen ihrer Epoche, erkannt. Sie hält sowohl die Linie der Nyingma- als auch der Kagyü-Tradition.

Jetsün Khandro Rinpoche hat Belehrungen und Übertragungen von zahlreichen hochverwirklichten Meistern des 20. und 21. Jahrhunderts erhalten, darunter von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama, Mindrolling Trichen, Dilgo Khyentse Rinpoche, Trulshik Rinpoche, Tenga Rinpoche, Taklung Tsetrul Rinpoche und Tulku Urgyen Rinpoche.

Zeiten: DO 26.04.2018 | 19:30 – 21 Uhr
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung / English with German translation
Anmeldung: Nicht erforderlich

Kosten: Auf Spendenbasis (Dana-Prinzip) / Spendenempfehlung 20-10 €
Download: Poster (PDF)