Veranstaltungen

45) 18.10. – 06.12.2017 | 4 Termine | »MitGefühl und Herzenskraft führen« mit Christa Freisewinkel

– GASTVERANSTALTUNG – MitGefühl und Herzenskraft führen (Abendkurs, 4 Termine a 2 Stunde) In dieser Workshopreihe möchte ich anregen durch die Verbindung mit der Kraft und Weisheit des Herzens Verantwortung zu übernehmen und mit Liebe Führungsqualitäten zu entwickeln. Durch Meditation, Übungen, Körper- und Aufstellungsarbeit wird die Synchronisation von Gehirn und Herz angeregt. Herzöffnungsmeditationen und Körperübungen...
Mehr lesen

46) 31.10 + 28.11 + 12.12.2017 | 20-22 Uhr | »Mindful intuitive Body Arts (MiBA)« mit Christa Freisewinkel

-GASTVERANSTALTUNG-   Mindful intuitive Body Arts (MiBA) – achtsame intuitive Körper und Bewegungskunst – Abendworkshop Im Körper gespeicherte Geschichten, Blockaden Traumata kommen ins fließen und werden durch achtsame intuitive Bewegungen, Tanz und Töne sanft gelöst. Körperliche und geistige Räume öffnen sich. Stille durchdringt den Raum, den Körper, den Geist, das SEIN. Eines der folgenden drei Hauptthemen...
Mehr lesen

47) ab 13.10.2017 | 17 Uhr | 8-wöchiger MSC-Kurs mit Beate Preißler »Liebe deines Lebens« AUSGEBUCHT!

-GASTVERANSTALTUNG- Die Veranstaltung ist ausgebucht, es werden keine weiteren Teilnehmer/innen angenommen „Zur Liebe deines Lebens“ 8- wöchiger MSC-Kurs (Selbstmitgefühl) Oktober/November 2017 mit Beate Preißler Die ursprünglich buddhistischen Meditationsformen der Liebenden Güte (Metta) und des Mitgefühls (Karuna) wurden von den amerikanischen Psychologen Dr. Kristin Neff und Dr. Christopher Germer erforscht und an unsere westlichen Bedürfnisse und...
Mehr lesen

50) DI 24.10.2017 | 19:45 – 21:30 Uhr | Dr. Wilfried Reuter »Wie können wir Herzensgüte entfalten, wenn doch unser Herz verletzt und verschlossen ist?«

Die Anleitungen zur Herzensgüte sind klar und beziehen sich auf einen bewussten Geist und eine Offenheit unseres Herzens. Wurden jedoch verletzliche Teile in uns berührt, werden wir unbewusster und lassen uns schnell besetzen von Emotionen oder verschließen unser Herz ganz. Wir bräuchten jetzt Güte und Mitgefühl auch für uns selbst, doch die Zugänge sind verschlossen....
Mehr lesen

51) MI 25.10.2017 Abendvortrag + 26.-29.10 Seminar | James Low »Dzogchen – Identität und Buddha-Natur«

-GASTVERANSTALTUNG- Dzogchen Seminar mit James Low “Identität und Buddha-Natur” Beim Einführungsvortrag am Mittwochabend wird James Low über das Thema: „Nationale Identität, persönliche Identität und Buddha-Natur“ sprechen. Der Kampf um Identität führt oft zu Konflikten, während das Erwachen zu unserer intrinsischen Buddha-Natur Heilung und Frieden bringt. Von Donnerstag bis Sonntag konzentrieren wir uns auf die Untrennbarkeit...
Mehr lesen

53) DI 07.11.2017 | 20 – 21:30 Uhr | Khenpo Kunga »Offener Geist – Weiter Geist«

“Offener Geist – Weiter Geist” in Berlin am 07.11.2017 Öffentlicher Vortrag mit Khenpo Kunga English version follows below Die Fähigkeit unseren Geist zu öffnen und zu entspannen ist eine der wichtigsten Stützen für unser Wohlergehen. Seit über 1000 Jahren werden in Tibet praktische Meditationstechniken zur Förderung von geistiger Ruhe praktiziert. Mit Hilfe dieser Praktiken lernen...
Mehr lesen

53) MI 8.11. + DO 9.11.2017 | Die Drepung-Mönche aus Ladakh sind zu Besuch – mit Belehrungen, Meditation und Segens- und Reinigungsriual

Programm Drepung-Mönche aus Ladakh am 8. und 9. November 2017 Vier Geshes aus dem namhaften Kloster Drepung in Südindien auf Sandmandala Tour durch Deutschland machen Station in Potsdam und Berlin. Zu Gast im Bodhicharya sind sie am 8. und 9. November 2017: Geshe Thubten Dhargye, Geshe Thubten Konchog, Geshe Wangyal Yeshe und Geshe Sonam Phuntsog....
Mehr lesen

55) FR 17.11. – SO 19.11.17 | Kum Nye – Tibetisches Heilyoga Retreat mit Gabriele Kumlin

— GASTVERANSTALTUNG — »Bewusstheit ausdehnen – Das Selbstbild auflockern« Tibetisches Heilyoga ist ein aus der Tibetischen Medizin und dem Tibetischen Buddhismus überliefertes Selbstheilungs- und Entspannungssystem, welches sich unmittelbar auf unser inneres Gleichgewicht auswirkt. Die achtsam, langsam und bewusst ausgeführten Körperübungen sowie die Konzentration auf den natürlich fließenden Atem führen zu einer inneren Gelassenheit, Ruhe und geistigen...
Mehr lesen

56) SA 25. + SO 26.11.17 | »Potentiale im Gesicht erkennen« Gesichtsdiagnostik der Chinesischen Medizin mit Bengt Jacoby

– GASTVERANSTALTUNG – POTENTIALE IM GESICHT ERKENNEN Nach dem Leitgedanken: „wie innen, so außen“  lassen sich Charakter, Konstitution und Krankheitsneigungen im Gesicht erkennen. So kann die Gesichtsdiagnostik Heilkundige, Berater, Trainer, Ausbilder und alle Interessenten in die Lage versetzen, ihr Kommunikationsverhalten zu verbessern, Konflikte zu vermeiden und Menschen besser zu verstehen. GESICHTSDIAGNOSTIK der Chinesischen Medizin Im alten...
Mehr lesen

57) FR 01.12. – SO 03.12.17 | Fortsetzung: Lama Tsultrim lehrt zu Ringu Tulku Rinpoche’s Buch »Daring Steps – Traversing the Path of the Buddha«

Lama Tsultrim wird weiterhin Ringu Tulku Rinpoches Buch »Daring Steps – Traversing the Path of the Buddha« (»Mutige Schritte – Den Pfad des Buddha gehen«) unterrichten. Der Text beschreibt auf sehr inspirierende und klare Weise alle drei Yanas oder traditionellen buddhistischen spirituellen Pfade und wie wir deren Übungswege im alltäglichen Leben in die Praxis umsetzen...
Mehr lesen

58) SA 09. – SO 10.12.17 | Studium des Klassikers »Bodhicharyavatara – Eintritt in das Leben der Erleuchtung« mit Do Tulku Rinpoche & Arne Schelling

In diesem Kurs werden Do Tulku und Arne in zehn Wochenenden die zehn Kapitel des wunderbaren Klassikers »Bodhicharyavatara – Eintritt in das Leben der Erleuchtung« von dem indischen Mahasiddha Shantideva erklären. Dabei werden wir Vers für Vers die zeitlose Weisheit des Geistestraining – wie es im grossen Fahrzeug des tibetischen Buddhismus gelehrt wird, kennenlernen. Do Tulku wird...
Mehr lesen

Vergangene Veranstaltungen