79) DI 14. – DO 16.08.2018 | Geistestraining und Medizinbuddha-Einweihung mit S.E. Zurmang Gharwang Rinpoche

Wir freuen uns sehr, S.E. Zurmang Gharwang Rinpoche vom 14.-16.8.2018 im Bodhicharya Berlin begrüßen zu dürfen.
S.E. Zurmang Gharwang Rinpoche lehrt tibetisch-buddhistische Meditation und Philosophie weltweit. In Berlin wird sich Rinpoche auf die „Sieben Punkte des Geistestrainings“ konzentrieren und auch Meditationsanweisungen geben. Da Rinpoche in den USA studiert hat, kennt er die westliche Denkweise gut und verbindet durch seine besondere Art zu lehren Tradition und Moderne.
S. E. Zurmang Gharwang Rinpoche ist die 12. Wiedergeburt des berühmten Zurmang Gharwang aus dem Zurmang-Kloster in Osttibet, dem auch die Trungpa-Tulkus entstammen. Seine Heiligkeit, der 16. Gyalwa Karmapa hat ihn im Kloster Rumtek inthronisiert. Zurmang Gharwang Rinpoche unterstehen viele Klöster weltweit – beispielsweise ein großes Kloster in
Sikkim, das zahlreiche soziale und medizinische Projekte unterhält.

www.zurmangkagyud.org

 

Zeiten:

DI 14. – DO 16.8.2018 | jeweils 18 – 19 Uhr: Meditation mit Anweisungen
DI 14. & MI 15.8.2018 | jeweils 19:30 Uhr: Teaching und Meditation
DO 16.8. | 19:30 Uhr: Medizinbuddha-Einweihung

 

Spendenempfehlung: 15-20€ pro Sitzung