FR 26. – SO 28.10.2018 | Abendvortrag & Seminar | Das Herz der buddhistischen Meditation erwecken mit Dashu

– GASTVERANSTALTUNG –

Durch das Wochende führt uns Dashu. Er praktiziert seit 30 Jahren Meditation und ist seit 2002 ein Schüler von Lama Shenpen Hookham. Im Jahr 2011 ist Dashu nach Wales in das Hermitage Dharma Centre gezogen um sich dort ausschließlich der Dharma-Praxis zu widmen. In den letzten sieben Jahren lebte er dort zurückgezogen und hat erst kürzlich sein ein Jahr andauerndes Einzelretreat beendet.

Während dieser Zeit studierte er über mehrere Monate den Pali-Kanon. Dabei verglich Dashu die ursprünglichen Quellen des Buddhadharma mit den Meditationsanweisungen und den Lehren des tibetischen Buddhismus.

26.10.18 | Abendvortrag:

Das Herz der buddhistischen Meditation erwecken. Eine Einführung in die formlose Meditation.

An diesem Abend erkunden wir die Natur des Herzgeistes mit Hilfe einer Meditationspraxis, welche uns durch authentische & lebendige indische und tibetische Traditionen übermittelt wird. Dieser Abend eignet sich sowohl für Neulinge auf dem buddhistischen Pfad als auch für Praktizierende mit Meditationserfahrung.

Zeiten: 19 – 21:30 Uhr
Kosten: Dana-Prinzip (jeder ist dazu eingeladen eine Spende nach eigenem Ermessen und Wertschätzung zu geben)
Sprache: Englisch / Deutsch

http://www.ahs.org.uk/berlin-event

27.10 – 28.10.18 | Wochenendseminar:

Spielen Vertrauen, Hingabe und Zuversicht eine Rolle im modernem Buddhismus?

Was ist damit gemeint, Vertrauen, Hingabe und Zuversicht in die Lehren des Buddha zu haben? Ist es notwendig und überhaupt möglich, Vertrauen, Hingabe und Zuversicht in unserer modernen westlichen Gesellschaft zu üben?

Die formlose Meditation eröffnet uns die Möglichkeit unsere Verbindung zu den Lehren des Buddhas zu vertiefen.

Zeiten:
27.10. | 10 – 17 Uhr
28.10. | 10 – ca. 14 Uhr

Kosten: Dana-Prinzip (jeder ist dazu eingeladen eine Spende nach eigenem Ermessen und Wertschätzung zu geben. Wir empfehlen für das Wochenendseminar einen Betrag zwischen 20 – 40€ pro Tag)
Sprache: Englisch / Deutsch
Kontakt: AHSBerlin@ahs.org.uk | http://www.ahs.org.uk/berlin-event