DO 05.03.2020 | 19:30 – 21 Uhr | Meditation und die Wissenschaft vom Glück – Vortrag mit Tergar Seminarleiter Holger Yeshe

— GASTVERANSTALTUNG —

Können wir das Wohlbefinden auf die gleiche Weise fördern, wie wir unseren Körper darin trainieren können, gesünder und belastbarer zu sein? Wenn ja, wie könnten wir die Meditationspraxis nutzen, um Gleichmut zu erfahren, unser Herz für andere vollständig zu öffnen und Einsicht und Weisheit zu kultivieren? In diesem Abendvortrag spricht Holger Yeshe über verschiedene Perspektiven und Einsichten in Meditation und die Förderung des Wohlbefindens. Dieser Vortrag beinhaltet Unterweisungen zu einfachen Meditationspraktiken, die uns helfen, die natürlichen Qualitäten des Bewusstseins, des Mitgefühls und der Weisheit des Geistes zu erkennen und zu fördern, sowie Erläuterungen über die Praxis und Wissenschaft der Selbsttransformation und die Kultivierung des Wohlbefindens.

Holger Yeshe, geboren in Nürnberg, meditiert seit 20 Jahren, seit 2005 ist er Schüler von Mingyur Rinpoche. Im Jahr 2010 ordinierte er als Mönch und studiert seitdem intensiv die tibetische Sprache und buddhistische Philosophie. Für Tergar Lama Khenpo Kunga übersetzt er aus dem Tibetischen auf Veranstaltungen in Europa, Asien und den USA.Seit drei Jahren verbringt Holger Yeshe mehr Zeit in Deutschland, widmet sich verstärkt dem Aufbau der Tergar Meditationsgemeinschaft, leitet die Meditations-Workshops „Joy of Living 1 – 3“ und unterstützt Tergar Praxisgruppen.

Sein Interesse gilt auch den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Deshalb beteiligt sich Holger Yeshe aktiv am Dialog mit WissenschaftlerInnen zur Forschung über Meditation und ihre Auswirkungen auf unser geistiges und körperliches Wohlbefinden.

Mehr Informationen über Yongey Mingyur Rinpoche und Tergar International tergar.org. Mehr Informationen zum Tergar-Meditationsprogramm „Joy of Living“ hier.

Wann:
Donnerstag, 5. März 2020 19:30 – 21:00 Uhr

Kosten: Der Vortrag ist kostenlos. Um eine Spende wird gebeten (Spendenempfehlung 5 – 10 Euro). Vielen Dank.

LINK https://www.eventbrite.de/e/meditation-und-die-wissenschaft-vom-gluck-vortrag-mit-holger-yeshe-tickets-86278277651

 


English Version:

Meditation and the Science of Happiness – Public Talk with Tergar Facilitator Holger Yeshe

Can we promote wellbeing in the same way that we can train our bodies to be healthier and more resilient? If so, how could we use meditation practice to experience equanimity, open our hearts fully to others, and cultivate insight and wisdom? In this evening lecture, Holger Yeshe talks about different perspectives and insights into meditation and the promotion of well-being. This talk includes instruction on simple meditation practices that help us recognize and promote the natural qualities of consciousness, compassion, and wisdom of the mind, as well as explanations of the practice and science of self-transformation and the cultivation of well-being.

When:
Thursday, March 5th, 2020 from 7:30 p.m. – 9:00 p.m.

Price: The public talk is donation-based. 5 to 10 € are recommended.

Anmelde-Link: LINK https://www.eventbrite.de/e/meditation-und-die-wissenschaft-vom-gluck-vortrag-mit-holger-yeshe-tickets-86278277651