FR 25. + SA 26.02.2022 | Shiné und Lhagtong – Vertiefende Meditationsübungen mit Lama Tsultrim Gelek

Ob der Kurs vor Ort stattfinden kann, wird erst im Februar entschieden
Es wird entweder ein hybrid Angebot geben, eventuell nur ein Online Angebot

It will be decided in February whether the course will be live
It will be either hybrid or possibly only online.

Lama Tsultrim gibt aus seiner großen Erfahrung heraus genaue Erklärungen und leitet vertiefende Übungen an zur Shiné Meditation des Gewahrseins und des ruhigen Verweilens.

Shiné ist das tibetische Wort für Shamata, die Sammlungs-Meditation, in der es um Gewahrsein, ruhiges Verweilen und eine allgemeine Stabilisierung des Geistes geht.

Ziel ist es zu lernen, dass man nicht automatisch bei jedem aufkommenden Impuls die eigenen Gedanken verfolgen muss, bis es schließlich gelingt, im offenen Gewahrsein entspannt und hellwach zu verweilen. Dadurch tritt eine Ruhe des Geistes ein.

Diese Grundlagen der Shiné-Meditation, wie sie in der Kagyü-Tradition überliefert werden, bilden den Beginn der Sutra-Mahamudra-Meditation, verwurzelt in der Philosophie des Mittleren Weges (Sichtweise des Madyamaka).

Kursleiter: Lama Tsultrim Gelek, geb. 1955 in Grenoble, Schüler von Kalu Rinpoche und Bokar Rinpoche und seit 1985 ordiniert, hat das traditionelle 3-Jahres-Retreat von 1988 bis 1992 absolviert. Er ist der spirituelle Leiter des Zentrums »Bodhicharya France« in Lusse/Lothringen und weiterer assoziierter Zentren unter der spirituellen Leitung von Ringu Tulku Rinpoche.

Lama Tsultrim kommt mehrmals im Jahr nach Berlin, um uns die wesentlichen Meditationsanleitungen zu vermitteln. Bei den wöchentlichen Übungsabenden leiten vier Übungsleiter/innen im Wechsel die Meditationen an (Eva Katrin, Irmi, Marlene, Marco).

Zeiten (werden sich möglicherweise noch ändern):
Freitag  19.30 – 21 Uhr
Samstag 10 – 13 Uhr & 15 – 18 Uhr

Zoom Link folgt demnächst

Wer Informationen zu den Shine + Lhagtong Gruppen haben möchte, schreibt bitte an info@bodhicharya.de

Kurssprache: Englisch mit deutscher Übersetzung
Kosten: Auf Spendenbasis – Dana-Prinzip (Spendenempfehlung: 20€ – 60€)

IN ENGLISH

Shine und Lhagtong – Deepening your meditation practice
mit Lama Tsültrim Gelek
Friday 25th and Saturday 26.02.2022, Friday 7.30 – 9 pm, Saturday 10 – 1 and 3 – 5 pm
(time may change)

Zoom link will be posted some time soon.

Lama Tsultrim will again give his precious instructions for the meditation practice and will practice with us.

Lama Tsultrim Geleg, born in 1955 in Grenoble, was a student of Kalu Rinpoche and Bokar Rinpoche. He is a fully ordained monk since 1985 and did the traditional three year retreat 1988 – 1992. He is the spiritual director of  »Bodhicharya France« in Lusse/Lothringen and other assiciated centers under the spiritual guidance of Ringu Tulku Rinpoche.

English with German translation
On Donation, (suggestion: 20€ – 60€)

If you would like further information about the Shine and Lhagtong groups, please write to info@bodhicharya.de