Achtsames Tanzen

DO
14:00
- 17:00

Der Kurs ist offen für alle, jeder kann mitmachen.

Im Mittelpunkt diese Kurses steht der Körper, wie er sich bewegt und wie er mit dem Geist zusammenhängt.

Die Teilnehmer erforschen ihre inneren Vorgänge, ihre Erinnerungen, ihre Träume, ihre Fantasie, geben Ihnen eine Form und machen sie sichtbar.

Neben der Freude an der Kreativität ist der Effekt dieses Trainings stärkend für unser ganzes Sein, auf allen Ebenen.

Zu Beginn des Kurses wird der Körper aufgewärmt. Es folgen über die Körpermitte arbeitende Übungen, welche Flexibilität, Kraft und Orientierungsfähigkeit steigern. Teil des gesamten Trainings ist das Achtsam sein, im äußeren Raum sowie im Raum in uns.

Die letzten 100 Minuten widmen sich dem Tanztraining, indem die Verkörperung verschiedener Themen erforscht wird.

Mit:
Iphigenia Vogiatzaki
Ort:
K1 (im Tempel)
Anmeldung:

www.iphigeniavogiatzaki.com

Kosten:

Einzelpreis: 25 Euro; Regelmäßige Teilnahme: Monatlich 85 Euro; Ermäßigung auf Anfrage

Hinweise:
Gastveranstaltung
Iphigenia_Portrait-1280x853

Iphigenia Vogiatzaki ist Bühnenkünstlerin und seit 2010 Coach für Alexander-Technik in Schöneberg.

Ihre Schauspielausbildung hat Sie 2002 in Athen absolviert.

Seit 2011 beschäftigt Sie sich mit Butoh Tanz, von dem Ihre kreative Arbeit stark geprägt ist.

Kontakt
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner