Veranstaltungen

70) immer MO | 19:30 – 21 Uhr | Ngöndro-Praxiskurs mit Lama Dawa

  Bis zum 12.03.2018 gibt es noch die Möglichkeit in diesen Kurs einzusteigen, danach ist es eine geschlossene Gruppe (Gäste können jedoch jederzeit teilnehmen). Ab dem 5.02.2018 beginnt der Ngöndro Praxis Kurs, der dann immer Montags stattfindet. Einmal pro Monat wird Lama Dawa persönlich den Kurs leiten, an den anderen Montagen wird Kati Yahoul die Praxis begleiten....
Mehr lesen

72) Sonntags, 6.5. – 1.7.2018 | »MBSR Achtsamkeitstraining – mindfulness based stress reduction« mit Lothar Schwalm

– GASTVERANSTALTUNG – Ein 8-Wochen-Achtsamkeitstraining, ab 4.2. Sonntags 18-21 Uhr plus ein ganzer Tag am Samstag, 17.3. (dieser Tag findet in Neukölln statt). MBSR (mindfulness based stress reduction) ist ein 8-wöchiges Achtsamkeitstraining und wurde von Jon Kabat-Zinn 1979 in seiner Stress Reduction Clinic an der Universität von Massachusetts entwickelt und seither intensiv wissenschaftlich erforscht. Die...
Mehr lesen

74) Neuer Kurs: MI 18:30 – 19:45 Uhr | Offene Meditation mit Bernhard Kaiser (Beginn 6.6.18)

Ablauf: 18:30 – 19 Uhr Wir praktizieren gemeinsam Achtsamkeitsmeditation, mit Anleitung und Austausch. Dieser Teil ist gut für Anfänger geeignet.   19:15 – 19:45 Uhr Meditation ohne Anleitung Jede/r ist herzlich willkommen, der Einstieg ist jederzeit möglich!   Kursleitung: Bernhard Kaiser bernie-hamburg@posteo.de Zeiten: immer Mittwochs von 18:30 – 19:45 Uhr (Beginn 6.6.2018) Raum: Konferenzraum K 1 / Kontakt

75) MI 20 – 21:30 Uhr | »Refuge Recovery« a Buddhist Inspired Path to Recovery from Addiction

— GASTVERANSTALTUNG — Refuge Recovery ist eine Gemeinschaft und ein Programm zur Überwindung von Sucht und Leiden aller Art, mithilfe von Buddhistischen Prinzipien, Achtsamkeit und Meditation. Es ist keine Meditationserfahrung erforderlich, unsere Treffen sind offen für Jede(n). Das Treffen wird in Englisch abgehalten, aber wenn Du etwas beitragen möchtest kannst Du auch Deutsch oder jede andere...
Mehr lesen

77) FR 29.6 – SO 1.7.2018 | SiAK Fortbildung | Team- und Organistationsaufstellungen mit Christa Freisewinkel

– GASTVERANSTALTUNG – Team- und Organistationsaufstellungen SiAK – Systemische, achtsame und körperorientierte Aufstellungsarbeit Fortbildungsmodul. Vertiefung für SiAK Coaches und Menschen mit Vorerfahrung in den Bereichen Coaching, Beratung, Supervision oder Therapie. Systemisch bedeutet, dass es für eine Wirkung nicht eine einzelne Ursache gibt, sondern ein ganzes Gefüge von Wechselwirkungen. In einem System ist jeder Teil dieses...
Mehr lesen

77) SA 30.6 – SO 1.7.2018 | »Klarer Geist« Kum Nye, Tibetisches Heilyoga mit Gabriele Kumlin

»Klarer Geist« Tibetisches Heilyoga ist ein aus der Tibetischen Medizin und dem Tibetischen Buddhismus überliefertes Selbstheilungs- und Entspannungssystem, welches sich unmittelbar auf unser inneres Gleichgewicht auswirkt. Die achtsam, langsam und bewusst ausgeführten Körperübungen sowie die Konzentration auf den natürlich fließenden Atem führen zu einer inneren Gelassenheit, Ruhe und geistigen Klarheit. Sie beleben und öffnen unseren...
Mehr lesen

78) SA 4. + SO 5.8.2018 | Studium des Klassikers »Bodhicharyavatara – Eintritt in das Leben der Erleuchtung« mit Do Tulku Rinpoche & Arne Schelling

In diesem Kurs werden Do Tulku und Arne in zehn Wochenenden die zehn Kapitel des wunderbaren Klassikers »Bodhicharyavatara – Eintritt in das Leben der Erleuchtung« von dem indischen Mahasiddha Shantideva erklären. Dies ist das zweite der zehn Wochenenden. Während des Studienkurses werden wir Vers für Vers die zeitlose Weisheit des Geistestraining – wie es im grossen Fahrzeug des...
Mehr lesen

79) DI 14. – DO 16.08.2018 | »Das Sieben Punkte Geistestraining« S.E. Zurmang Gharwang Rinpoche (und Medizinbuddha-Einweihung)

Nähere Infos zu den Themen der Belehrungen und genaue Uhrzeiten folgen.   S.E. Zurmang Gharwang Rinpoche lehrt tibetisch-buddhistische Meditation und Philosophie weltweit. Rinpoche wurde als Prinz des Königlichen Hofes in Sikkim geboren und von S.H. dem XVI. Karmapa als die zwölfte Inkarnation der Gharwang Tulkus anerkannt. Rinpoche ist der höchste Linienhalter der Zurmang-Kagyü-Linie innerhalb der...
Mehr lesen

80) FR 16. + SA 17.8. | Zwei Themenvorträge mit Geshe Gyalten Kunga

Geshe Gyalten Kunga wird zu folgenden zwei Themen Belehrungen geben:   „Konventionelle und ultimative Sicht von Existenz“ Was genau sieht ein Erleuchteter anders als wir? Warum verliert das, was konventionell richtig und plausibel ist, auf der ultimativen Ebene des Verstehens seine Gültigkeit? Die entscheidende Grenzlinie zwischen dem Pfad des Sehens und der weltlichen Sicht klarer...
Mehr lesen

83) SO 9.9.2018 | Akong Rinpoche Gedenk-Tag

„Akong – A Remarkable Life“ ist ein preisgekrönter Dokumentarfilm (2017) von Chico Dall`Inha über das Leben und Wirken von Akong Rinpoche. Dieser Film mit deutschen Untertiteln wurde bisher erst einmal in Berlin gezeigt. Zur Einführung werden vor dem Film in drei Vorträgen die Schwerpunkte von Akong Rinpoche`s Lebenswerk vorgestellt: Bewahrung und Förderung des Buddhismus tibetischer...
Mehr lesen

FR 6. – SO 8.7.18 | Besuch von Khenpo Karma Namgyal

Khenpo Namgyal hat in den letzten drei Jahren unseren Stupa-Bau intensiv betreut, wir freuen uns sehr, dass er uns wieder besucht. Die genauen Zeiten und Themen der Belehrungen werden noch bekannt gegeben. Es wird sicherlich Gelegenheit geben, ihm Fragen zum Stupa zu stellen. Khenpo Karma Namgyal ist Lehrer an der Universität (Shedra) von Lama Phuntsoks Kloster...
Mehr lesen

SO 24.06.2018 | Geburtstag von S.H. dem 17. Karmapa Ogyen Trinley Dorje

Der 25.06. ist der offizielle 33. Geburtstag Seiner Heiligkeit dem 17. Gyalwang Karmapa. Der Karmapa ist Oberhaupt einer der großen Schulen des tibetischen Buddhismus, der Karma Kagyü Linie. Er hat eine tragende Rolle für die Bewahrung der tibetischen Religion und Kultur. Sein Titel bedeutet „derjenige, der Buddha-Aktivität ausführt“. Das Bodhicharya Zentrum steht unter seiner spirituellen Schirmherrschaft. Zu unserer großen...
Mehr lesen

Vergangene Veranstaltungen