Veranstaltungen

immer MI | 19 – 20 Uhr | Meditations-Training: Shiné & Lhagtong

Meditations-Training 1: Shiné Shiné ist das tibetische Wort für Shamata, die Sammlungs-Meditation, in der es um Achtsamkeit, Gewahrsein, ruhiges Verweilen und eine allgemeine Stabilisierung des Geistes geht. Wir üben mithilfe der Achtsamkeit ins Gewahrsein zu  kommen, ohne uns dabei von unseren Gedanken ablenken zu lassen. Ziel ist es zu üben, dem gewohnheitsmäßigen Impuls unseren Gedanken zu...
Mehr lesen

immer MO | 19:30 – 21 Uhr | Ngöndro-Praxiskurs mit Lama Dawa

Dieser Kurs läuft seit Februar 2019 Einmal pro Monat wird Lama Dawa persönlich den Kurs leiten, an den anderen Tagen wird die bereits erfahrene Ngöndro-Gruppe anleiten. Während des Kurses werden Anleitungen und Erklärungen zur Praxis gegeben. Lama Dawa wird jedem Teilnehmer, an den Tagen an denen er nicht in Berlin ist, per E-Mail Fragen zur Praxis beantworten. Termine...
Mehr lesen

immer MI 20 – 21:30 Uhr | »Recovery Dharma« using Buddhist practices and principles to heal the suffering of addiction

— GASTVERANSTALTUNG — Recovery Dharma ist eine Gemeinschaft und ein Programm zur Überwindung von Sucht und Leiden, mithilfe von Buddhistischen Prinzipien, Achtsamkeit und Meditation. Es ist keine Meditationserfahrung erforderlich, unsere Treffen sind offen für Jede(n). Das Treffen wird in Englisch abgehalten, aber wenn Du etwas beitragen möchtest, kannst Du auch Deutsch oder jede andere Sprache sprechen. Mehr...
Mehr lesen

Courses in English at Bodhicharya!

English courses At Bodhicharya we offer a few courses in English. The Tergar meditation class on Thursday 7.30 – 9 pm is in English on the first Thursday of the month. https://bodhicharya.de/2016/05/08/meditation-tergar-praxisgruppe.html Refuge Recovery on Wed 8 – 9.30 pm is a program that teaches how to end addiction and suffering  of all kinds, using...
Mehr lesen

Programmflyer AUG / SEPT 2019

Hier können Sie ihn sich als PDF ansehen/herunterladen. Viel Freude dabei. Programmflyer AUGUST / SEPTEMBER 2019 Oder stöbern Sie sonst auf unserer Website unter der Rubrik VERANSTALTUNGEN oder REGELMÄSSIGES PROGRAMM.

DO | 19:30 – 21:30 Uhr | 1x im Monat | jeden 3. Donnerstag | Einsichtsdialog (Insight Dialogue)

– GASTVERANSTALTUNG – Die sechs Paramitas Termine 2019: Donnerstag, 20.6.2019 | 19:30-21:30 Uhr Großzügigkeit Donnerstag, 18.7.2019 | 19:30-21:30 Uhr Ethisches Verhalten Donnerstag, 15.8.2019 | 19:30-21:30 Uhr Geduld Donnerstag, 19.9.2019 | 19:30-21:30 Uhr Freudige Tatkraft Donnerstag, 17.10.2019 | 19:30-21:30 Uhr Meditation & Konzentration Donnerstag, 21.11.2019 | 19:30-21:30 Uhr Weisheit Donnerstag, 19.12.2019 | 19:30-21:30 Uhr Die Paramitas in...
Mehr lesen

immer DI | bis zum 17.12.2019 | 19:30 – 21 Uhr | »Das Sieben Punkte Geistestraining oder „Radfahren kann jeder!“« mit Eva Katrin Yahoual

Info: vom 20.07. – 27.08.2019 findet eine Sommerpause statt Lodjong Teil II : Meditation und experimentelles Studium Wir alle haben die Nase voll von Stress, Leid und Problemen und sehnen uns nach nichts mehr, als nach Freiheit, Frieden und Glück! Das lässt uns irgendwann nach Möglichkeiten forschen, wie wir das Ersehnte endlich verwirklichen können. Wenn...
Mehr lesen

immer DIENSTAGS | 20 – 21 Uhr | »Hatha & Vinyasa Yoga« mit Laura Klingenberg

– GASTVERANSTALTUNG – Kursleitung: Laura Klingenberg unterrichtet seit über 10 Jahren klassisches Hatha Yoga und Vinyasa Yoga in Berlin. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Yogalehrerin in dem bekannten Yoga Zentrum “Shiva Tattva Yoga” in Indien am Fuße des Himalayas. Sie spezialisierte sich außerdem auf Yoga in und nach der Schwangerschaft. In ihren Kursen wird sie individuell auf...
Mehr lesen

NEUER KURSBLOCK: 18.08. – 06.10.2019 | immer Sonntags, 8 Termine | »MBSR« mit Lothar Schwalm

– GASTVERANSTALTUNG – MBSR (mindfulness based stress reduction) ist ein 8-wöchiges Achtsamkeitstraining und wurde von Jon Kabat-Zinn 1979 in seiner Stress Reduction Clinic an der Universität von Massachusetts entwickelt und seither intensiv wissenschaftlich erforscht. Die Grundlagen dieser Methode sind die buddhistische Achtsamkeitsmeditation (Vipassana), das Hatha-Yoga sowie die Forschungsergebnisse der modernen westlichen Medizin, Psychologie und Gehirnforschung. MBSR kann deshalb unabhängig von der religiösen...
Mehr lesen

FR 11. – SO 13.10.19 | Dzogchen-Einweihung und Belehrungen mit Lopön Drukdra

– GASTVERANSTALTUNG – Ermächtigung für die Praxis des Künsang Gongdü Zyklus der Pema Lingpa Linie und Unterweisungen zum Dzogchen-Gebet von Basis, Pfad und Frucht aus dem Longchen Nyingthig. Zeiten:  FR 11. Oktober: 19:00 bis ca. 21:00 Uhr öffentlicher Vortrag über den Künsang Gongdü-Zyklus und über Rigdzin Pema Lingpa SA 12. Oktober: 10:00 Uhr Selbsteinweihung; ruhige Anwesenheit...
Mehr lesen

FR 20. – SO 22.09.19 | Belehrungen zu Guru Rinpoche (Padmasambhava), Einweihung & Tsog mit Tulku Damchö Rinpoche

Regelmäßig werden bei Bodhicharya die Guru Rinpoche und Dakini Tage mit einer Tsog Puja gefeiert, deshalb hat Ringu Tulku um gründliche Erläuterungen zum Leben und Wirken von Guru Rinpoche gebeten. Tulku Damchö Rinpoche ist ein sehr erfahrener, exzellent ausgebildeter und humorvoller Lehrer, der auf Bitten von Thrangu Rinpoche regelmäßig Deutschland besucht. Er wurde in Nupri im...
Mehr lesen

FR 27. – SO 29.09.19 | »Die 37 Praktiken eines Bodhisattva« mit Acharya Lama Kelzang Wangdi

Lama Kelzang wird diesen besonders wichtigen Text zum Geistestraining besprechen und wir werden zusammen praktizieren. HIER kann man sich diesen Text in DEUTSCH herunterladen HERE you can download the text in ENGLISH Acharya Lama Kelzang Wangdi ist einer der Resident-Lamas des Kamalashila Instituts und ein besonders kompetenter Lehrer der buddhistischen Philosophie und Meditationspraxis. Er wurde 1970 in...
Mehr lesen

SA 12.10 & SO 13.10.2019 | »Körper und Geist heilen« Kum Nye, Tibetisches Heilyoga mit Gabriele Kumlin

»Körper und Geist heilen« Tibetisches Heilyoga ist ein aus der Tibetischen Medizin und dem Tibetischen Buddhismus überliefertes Selbstheilungs- und Entspannungssystem, welches sich unmittelbar auf unser inneres Gleichgewicht auswirkt. Die achtsam, langsam und bewusst ausgeführten Körperübungen sowie die Konzentration auf den natürlich fließenden Atem führen zu einer inneren Gelassenheit, Ruhe und geistigen Klarheit. Sie beleben und...
Mehr lesen

FR 18.10.19 | 19 – 21 Uhr | Vortrag & Info-Abend: Der Tara Rokpa Prozess. Buddhismus und Therapie, Entspannung und Meditation.

– GASTVERANSTALTUNG – Gemeinsam für unsere seelische Gesundheit sorgen: Mitgefühl mit sich selbst und anderen entwickeln. Das Motto dieser Arbeit ist: Einfache, heilsame Dinge gemeinsam tun. In den selbstorganisierten Gruppen unterstützen sich die Teilnehmer gegenseitig. Durch das Verständnis für den eigenen Lebensweg entwickeln wir mehr Freundlichkeit und Akzeptanz und eine mitfühlende Haltung gegenüber uns selbst...
Mehr lesen

FR 08. – SO 10.11.2019 | Abendvortrag & Seminar mit Akincano Weber »Über die Wiedergeburt: Gretchenfrage, Missverständnis oder Unding?«

– GASTVERANSTALTUNG – Aufgeklärte Annäherung an das Thema des Werdens Ablauf: Das Wochenende ist der praktischen und theoretischen Ergründung  gewidmet. Format: Meditation, Anleitungen und anwendungsorientierte Erörterungen helfen, die alten Weisheitstradition zu kontextualisieren und schlagen sprachliche und inhaltliche Brücken in die Gegenwart – für Menschen von heute. Akincano M. Weber ist buddhistischer Lehrer und Therapeut, war 20...
Mehr lesen

21.10. – 02.12.19. (7 Wochen) | immer MO 19 – 21:30 Uhr | Karma with Your Mother? Transform Encumbered Patterns into Innate Wisdom

– GASTVERANSTALTUNG – Transform Encumbered Patterns into Innate Wisdom with the Dakinis of the Magyu Mother Lineage. If your precious relationship with your mother was or is decidedly difficult, you may be grappling with emotional impediments, problematic habits and negative messages that you’ve been taught to believe about yourself. In our Mandala Meetings and through...
Mehr lesen

FR 29.11. – SO 01.12.2019 | Die Kraft des gemeinsamen Meditierens – Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto

– GASTVERANSTALTUNG – Die Kraft und die Herausforderung des gemeinsamen Meditierens: Einsichtsdialog ist eine zwischenmenschliche Meditationspraxis auf der Grundlage von Vipassana. Durch den Dialog wird die Achtsamkeit und Geistesruhe der traditionellen stillen Meditationsübung in die Interaktion mit anderen eingebracht. Das ermöglicht uns Dinge, die wir normalerweise in der Geschäftigkeit unseres Lebens übersehen, wahrzunehmen und zu verstehen...
Mehr lesen

Vergangene Veranstaltungen