Veranstaltungen

MI | 19 – 20 Uhr | Meditations-Training: Shine & Lakhtong

Meditations-Training 1: Shine Shine ist das tibetische Wort für Shamata, die Sammlungs-Meditation, in der es um Achtsamkeit, Gewahrsein, ruhiges Verweilen und eine allgemeine Stabilisierung des Geistes geht. Wir üben mithilfe der Achtsamkeit ins Gewahrsein zu  kommen, ohne uns dabei von unseren Gedanken ablenken zu lassen. Ziel ist es zu üben, dem gewohnheitsmäßigen Impuls unseren Gedanken...
Mehr lesen

70) immer MO | 19:30 – 21 Uhr | Ngöndro-Praxiskurs mit Lama Dawa

Neubeginn im Februar 2019, für Neueinsteiger und für die, die weiter praktizieren wollen. Einmal pro Monat wird Lama Dawa persönlich den Kurs leiten, an den anderen Tagen wird die bereits erfahrene Ngöndro-Gruppe anleiten. Während des Kurses werden Anleitungen und Erklärungen zur Praxis gegeben. Lama Dawa wird jedem Teilnehmer, an den Tagen an denen er nicht in Berlin ist,...
Mehr lesen

75) MI 20 – 21:30 Uhr | »Refuge Recovery« a Buddhist Inspired Path to Recovery from Addiction

— GASTVERANSTALTUNG — Refuge Recovery ist eine Gemeinschaft und ein Programm zur Überwindung von Sucht und Leiden aller Art, mithilfe von Buddhistischen Prinzipien, Achtsamkeit und Meditation. Es ist keine Meditationserfahrung erforderlich, unsere Treffen sind offen für Jede(n). Das Treffen wird in Englisch abgehalten, aber wenn Du etwas beitragen möchtest kannst Du auch Deutsch oder jede andere Sprache...
Mehr lesen

DO | 19:30 – 21:30 Uhr | 1x im Monat | jeden 3. Donnerstag | Einsichtsdialog (Insight Dialogue)

– GASTVERANSTALTUNG – Die sechs Paramitas Termine 2019: Donnerstag, 20.6.2019 | 19:30-21:30 Uhr Großzügigkeit Donnerstag, 18.7.2019 | 19:30-21:30 Uhr Ethisches Verhalten Donnerstag, 15.8.2019 | 19:30-21:30 Uhr Geduld Donnerstag, 19.9.2019 | 19:30-21:30 UhrFreudige Tatkraft Donnerstag, 17.10.2019 | 19:30-21:30 Uhr Meditation & Konzentration Donnerstag, 21.11.2019 | 19:30-21:30 Uhr Weisheit Donnerstag, 19.12.2019 | 19:30-21:30 Uhr Die Paramitas in...
Mehr lesen

immer DI | bis zum 19.11.2019 | 19:30 – 21 Uhr | »Das Sieben Punkte Geistestraining oder „Radfahren kann jeder!“« mit Eva Katrin Yahoual

Info: vom 20.07. – 18.08.2019 findet eine Sommerpause statt Lodjong Teil II : Meditation und experimentelles Studium Wir alle haben die Nase voll von Stress, Leid und Problemen und sehnen uns nach nichts mehr, als nach Freiheit, Frieden und Glück! Das lässt uns irgendwann nach Möglichkeiten forschen, wie wir das Ersehnte endlich verwirklichen können. Wenn...
Mehr lesen

NEUER KURSBLOCK: 28.04. – 16.06.2019 | immer Sonntags, 8 Termine | »MBSR« mit Lothar Schwalm

– GASTVERANSTALTUNG – MBSR (mindfulness based stress reduction) ist ein 8-wöchiges Achtsamkeitstraining und wurde von Jon Kabat-Zinn 1979 in seiner Stress Reduction Clinic an der Universität von Massachusetts entwickelt und seither intensiv wissenschaftlich erforscht. Die Grundlagen dieser Methode sind die buddhistische Achtsamkeitsmeditation (Vipassana), das Hatha-Yoga sowie die Forschungsergebnisse der modernen westlichen Medizin, Psychologie und Gehirnforschung. MBSR kann deshalb unabhängig von der religiösen...
Mehr lesen

11.4. – 6.6.2019 | jeweils DO 16:30 – 19:30 Uhr | Neuer 8-Wochen MSC-Kurs (Mindful Self-Compassion – achtsames Selbstmitgefühl) mit Isolde Schwarz und Nadja Ledenig

– GASTVERANSTALTUNG – MSC  Mindful Self-Compassion – achtsames Selbstmitgefühl Zentriert im Tao geht sie gefahrlos wohin sie möchte, selbst mitten in großem Leid nimmt sie den allumfassenden Einklang war, weil sie Frieden im Herzen gefunden hat. Zentriert im Tao geht er gefahrlos wohin er möchte, selbst mitten in großem Leid nimmt er den allumfassenden Einklang war,...
Mehr lesen

FR 24.05.2019 | Abendkonzert mit Sandip Banerjee & Kalyanjit Das

Der bekannte indische Tabla-Virtuose Sandip Banerjee wird zusammen mit Kalyanjit Das im Rahmen der „Stupa-Konzert Reihe“ erstmalig im Bodhicharya Zentrum auftreten! In der `Tradition des Lebens` (Skr. sadhana) und der klassischen Raga-Musik Indiens beherrscht Sandip Banerjee selbst die subtilsten Nuancen der Tabla-Trommel. Zu seinen Lehrern gehören Pandit Shankha Chatterjee & Ustad Allarakha Khan. Der indische Musiker...
Mehr lesen

immer DIENSTAGS | 20 – 21 Uhr | »Hatha & Vinyasa Yoga« mit Laura Klingenberg

– GASTVERANSTALTUNG – Kursleitung: Laura Klingenberg unterrichtet seit über 10 Jahren klassisches Hatha Yoga und Vinyasa Yoga in Berlin. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Yogalehrerin in dem bekannten Yoga Zentrum “Shiva Tattva Yoga” in Indien am Fuße des Himalayas. Sie spezialisierte sich außerdem auf Yoga in und nach der Schwangerschaft. In ihren Kursen wird sie individuell auf...
Mehr lesen

DI 04.06 | 19 – 21 Uhr | Khenpo Konchok Chöskyab erklärt die »Vier Dharmas von Gampopa« aus der Sicht der Drikung Kagyü Tradition

– GASTVERANSTALTUNG – Vortragsthema: Vier Dharmas von Gampopa aus der Sicht der Drikung Kagyü Tradition Der Vortrag wird aus dem Tibetischen ins Deutsche von Jane Pathan Friedewald übersetzt. Biographie: Khenpo Konchok Chöskyab wurde 1977 im Dorf Umla, Ladakh in einer Bauernfamilie geboren. Im Alter von 11 Jahren nahm er im Kloster Phyang die Novizen-Gelübde. Gemeinsam mit Khenpo...
Mehr lesen

FR 07. – SO 09.06.19 (Pfingstwochenende) | Praxis Retreat Sutra Mahamudra (Shine & Einführung Lhaktong) mit Lama Tsültrim

Unter der Leitung von Lama Tsültrim (Lusse/Frankreich), führen wir ein Praxis Retreat mit Schwerpunkt auf Shine und Lhaktong Meditation durch. Willkommen sind auch Meditierende, die bislang noch nicht regelmäßige Teilnehmer unseres Mittwochs-Kurses sind, aber bereits über ein wenig Übung in Meditation verfügen und sich auch schon etwas mit der Buddhistischen Lehre befasst haben. Wir nutzen...
Mehr lesen

DI 11. – MI 12.06.19 | »Sherap Chamma, die liebevolle Mutter der Weisheit« mit Seiner Heiligkeit, 34. Menri Trizin Rinpoche

– GASTVERANSTALTUNG – In vielen Kulturen wird die primordiale weibliche Energie als Ursprung der Existenz anerkannt. Es ist eine Quelle der Weisheit, der Liebe und des Mitgefühls. Die Praxis von Sherap Chamma ist eine Methode zum Abrufen und direkten Verbinden mit dieser göttlichen weiblichen Energie. Diese Verbindung hat das Potenzial für eine tiefe Heilung auf allen...
Mehr lesen

SA 15.06.2019 | ab 18 Uhr | »Lange Nacht der Religionen« im Bodhicharya mit Lama Dawa

Buddhistisches Zentrum »Bodhicharya« in Berlin-Friedrichshain Wir öffnen unser Zentrum im Rahmen der Langen Nacht der Religionen in Berlin und freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Besuch! Bodhicharya, das buddhistische Zentrum für Frieden und Verständigung, wurde 2001 gegründet. Wir widmen unsere Aktivitäten u.a. dem Studium und der Meditation der buddhistischen Lehren, um auf der Basis...
Mehr lesen

DO 27. – SO 30.06.19 | Belehrungen mit Khenpo Kalsang Nyima Rinpoche

Khenpo Kalsang Nyima Rinpoche ist Direktor des Karma-Shri-Nalanda-Instituts für Höhere Studien am Rumtek Klosters in Sikkim, dem Hauptsitz S.H. des Karmapa. Seinen Khenpo Abschluss “Zertifikat eines Abtes für höhere tibetisch-buddhistische Studien” erhielt er von S.H. dem Dalai Lama. Nähere Informationen zu seinem Besuch folgen zeitnah.

FR 12. – SO 14.07.19 | Studium des Klassikers »Bodhicharyavatara – Eintritt in das Leben der Erleuchtung« mit Do Tulku Rinpoche & Arne Schelling

Thema: 6. Kapitel „Geduld“  Während des Studienkurses werden wir Vers für Vers die zeitlose Weisheit des Geistestraining – wie es im grossen Fahrzeug des tibetischen Buddhismus gelehrt wird – kennenlernen. Do Tulku wird dabei die Wurzelverse kommentieren und direkt im Anschluss wird Arne noch einige Punkte der Belehrungen anhand von Kommentaren historischer und moderner Meister verschiedener...
Mehr lesen

Vergangene Veranstaltungen