Lama Tsültrim Allione

Lama Tsültrim wurde 1970 als eine der ersten Amerikanerinnen vom 16. Karmapa als tibetisch-buddhistische Nonne ordiniert. Im Alter von 26 Jahren gab sie nach vier Jahren als Nonne ihre Gelübde zurück, heiratete und zog drei Kinder groß. Lama Tsultrim erlangte an der Antioch University einen Studienabschluß zum Thema Buddhistische Studien und Frauen-Studien. Sie ist die Autorin von “Tibets weise Frauen”, einem bahnbrechenden Buch über das Leben von großartigen weiblichen Praktizierenden aus Tibet.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner