Suche

Achtsamkeitswochenende zum Neuen Jahr

07.01.2023 |
10:00
- 17:00
08.01.2023 |
10:00
- 17:00

Dieses Meditationsretreat bietet eine Gelegenheit zum Innehalten an, zur Besinnung darüber, wer wir sind und was uns wirklich wichtig ist in unserem Leben.

Wir werden an beiden Tagen in Achtsamkeit schweigen und Shine/Shamata-Meditation (Meditation zur Stabilisierung des Geistes) und Gehmeditation üben.

Auch während der Mittagspause, die wir gemeinsam verbringen, schweigen wir. Alle bringen etwas zum Essen mit, und wir machen daraus eine große Tafel.

Zu Beginn wird es eine Anleitung und Erklärung geben und zwischendurch kurze Inputs zur Inspiration. Ganz am Schluss werden wir uns dann darüber austauschen, wie wir die beiden Tage erlebt haben und was wir von diesem Wochenende für unseren Alltag und unsere Meditationspraxis zuhause in 2023 mitnehmen wollen.

Bitte schickt mir eine kurze Mail, wenn ihr kommen wollt und teilt mir auch mit, was ihr zum Essen mitbringt.

Das Retreat findet vor Ort im Bodhicharya im Raum M1 statt und kann auch online besucht werden. Ich möchte alle, die persönlich teilnehmen, bitten, sich vorher zu testen, egal ob ihr geimpft seid oder nicht, dann können wir ohne Maske sitzen, was sehr viel angenehmer ist.

Mit:
Irmi Jeuther
Ort:
M1 + online
Zoom-Link:

Meeting-ID: 810 8588 9085
Kenncode: 083918

Hinweise:
Vorher bitte testen
Irmi_Jeuther_Sep18

Meditationspraxis in der Kagyü-Tradition des tibetischen Buddhismus seit 1985, Diplompsychologin

Kontakt
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner