Suche

Path of Heroes – Lung und Teachings

18.05.2023 |
19.05.2023 |
20.05.2023 |
21.05.2023 |

SEE ENGLISH BELOW

ÄNDERUNG
Von den angekündigten abendlichen Teachings zum Thema finden nur zwei statt, am Donnerstag 18. Mai und am Samstag 20. Mai, das Teaching am Freitag 19. Mai fällt aus, weil Rinpoche an einer internationalen Zoom Konferenz teilnimmt.

Für den 18. – 21.5. hat Ringu Tulku die Einladung von Tara Rokpa und Bodhicharya angenommen, den sehr langen Lung (die Leseübertragung auf Tibetisch) für Shechen Gyaltsabs Text „The Path of Heroes“ zu geben, vormittags und nachmittags.

Zusätzlich wird Rinpoche an am 18. und 20. Mai von 19.30 bis 21 Uhr Teachings zu „Path of Heroes“ geben (London 18.30, UCT 17.30)
Die Teachings sind nur auf Englisch. Es ist keine Anmeldung nötig.
Es gibt eine Zoom Übertragung mit Simultan-Übersetzung ins Deutsche, Französische und Portugiesische und in weitere Sprachen.
BITTE DENKT AN EINE SPENDE FÜR BODHICHARYA BERLIN
https://bodhicharya.de/spenden/

Der Zoom Link:
https://us02web.zoom.us/j/88410845352?pwd=MEg3Qk9mdnlKVW1mQzZKL3RXUVB5Zz09
Meeting ID: 884 1084 5352
Passcode: 226904
Wer unseren Übersetzer:innen etwas spenden möchte:
Deutsch Eva Katrin: https://www.paypal.me/EKYahoual
Portugiesisch Tsering:  https://www.paypal.me/EmiliaRosa
Französisch Sherab:  https://www.paypal.me/KarmaSherabGyamtso

Es gibt keine festen Teilnahmegebühren für die Lung Übertragung, Spenden für Rinpoche und für das Zentrum wären angemessen, vor Ort oder hier https://bodhicharya.de/spenden/
Es ist auch möglich, zeitweise im Tempel dabei zu sein.

*****

ENGLISH

CHANGE
Only two of the announced evening teachings on the subject will take place, on Thursday May 18th and Saturday May 20th at 7.30 pm. The teaching on Friday May 19th is canceled because Rinpoche is taking part in an international Zoom conference.

For 18. – 21.5. Ringu Tulku has accepted the invitation of Tara Rokpa and Bodhicharya to give the very long Lung (reading transmission in Tibetan) for Shechen Gyaltsab’s text „The Path of Heroes“, mornings and afternoons.

On 18 and 20 May, Rinpoche will additionally give teachings on „Path of Heroes“ from 7.30 to 9 pm (London 6.30, UTC 5.30)
The teachings are only in English. There is no registration necessary.
There will Zoom with simultaneous translation into German, French and Portuguese, possibly into more languages.
PLEASE THINK OF A DONATION FOR BODHICHARYA BERLIN
https://bodhicharya.de/spenden/
Zoom link:
https://us02web.zoom.us/j/88410845352?pwd=MEg3Qk9mdnlKVW1mQzZKL3RXUVB5Zz09
Meeting ID: 884 1084 5352
Passcode: 226904
In case you want to send a donation to our translators:
German Eva Katrin: https://www.paypal.me/EKYahoual
Portuguese Tsering:  https://www.paypal.me/EmiliaRosa
Frencg Sherab:  https://www.paypal.me/KarmaSherabGyamtso

There is no fixed entry fee for the Lung transmission, donations to Rinpoche and to the center would be appropriate, on site or here https://bodhicharya.de/spenden/
It is possible to be in the temple for part of the time during the Lung.

Mit:
Ringu Tulku Rinpoche
Ort:
Tempel
Anmeldung:
Kosten:
Auf Spendenbasis
Sprachen:

English only

ringu_tulku_rinpoche_portrait

Ringu Tulku Rinpoche ist der spirituelle Leiter des Bodhicharya e.V. und zahlreicher weiterer Bodhicharya Zentren weltweit, er ist Mitbegründer und Ehrenvorsitzender von Bodhicharya International

Informationen zu seinen aktuellen Reiseplänen und online Teachings findet man hier https://bodhicharya.org/ringu-tulku/schedule/
Es gibt ein Archiv mit Zugang zu hunderten von Video- und Audioaufnahmen von Rinpoches Belehrungen aus mehr als 30 Jahren, auch einige Kurse zu speziellen Themen  https://bodhicharya.org/teachings/archive

Ringu Tulku Rinpoche ist ein tibetisch-buddhistischer Meister der Karma Kagyü Schule. Schon als kleines Kind musste er aus seiner Heimatregion in Ost-Tibet fliehen und wuchs in Indien auf. Er wurde von vielen großen Meistern aller Schulrichtungen des tibetischen Buddhismus umfassend ausgebildet. Seine wichtigsten Lehrer waren der 16. Gyalwa Karmapa und S.H. Dilgo Khyentse Rinpoche.

Zusätzlich hat Rinpoche auch ein akademisches Studium absolviert. Er studierte am Namgyal Institute of Tibetology in Gangtok und der Sampurnananda Sanskrit University in Varanasi, Indien, und erhielt dort den Abschluss eines Acharya. Er ist ein Vertreter der nicht-sektiererischen Rime-Bewegung, für seine umfassende Arbeit zu Jamgon Kongtrul dem Großen und der Rime-Bewegung verlieh ihm die International Nyingma Society den Titel eines Lopon Chenpo, der einem Doktorgrad entspricht.

Sogyal Rinpoche und Akong Rinpoche luden ihn nach Europa ein und seit 1990 lehrt Ringu Tulku regelmäßig in zahlreichen buddhistischen Zentren weltweit. Seine Lehrtätigkeit in Deutschland begann ab 1993.

Er spricht fließend Englisch, ist ein sehr guter Kenner der westlichen Mentalität und versteht es auf besondere Weise, die Inhalte des tibetischen Buddhismus für das moderne Denken zugänglich zu machen. Ein wichtiges Anliegen ist ihm bei seinen Besuchen auch der interreligiöse Dialog.

Ringu Tulku Rinpoche ist Autor mehrere Bücher über Buddhismus sowie von Kinderbüchern, die in Tibetisch als auch in verschiedenen europäischen Sprachen veröffentlicht wurden.
Rinpoche ist Gründer des Rigul Trusts, der verschiedene Projekte in seinem Geburtsort Rigul in Tibet unterstützt, insbesondere ein Gesundheitszentrum, eine Schule und die Ausbildung im Kloster.

Rinpoche ist der Offizielle Repräsentant S.H. dem 17. Gyalwang Karmapa für Europa und
Gründer und President der Karmapa Foundation Europe.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner